Land Rover Defender- Ausbau als Weltreise- Fahrzeug, Teil 2/ building a Land Rover Defender as a word- overlanding rig, part 2

Über ein Jahr bin ich mit meinem Land Rover Defender als Weltreisemobil nun schon unterwegs, Zeit Esmeralda mal genauer vorzustellen. 2017 habe ich zusammen mit meinem Vater das Auto um- und ausgebaut. Im zweiten Teil geht es um den Innenausbau und alles, was ich so auf dem Dachgepäckträger dabei habe. Falls ihr den ersten Teil noch nicht gesehen habt, springt einfach noch mal schnell zu Video 25 zurück. Da ich in dem Video einige Markennamen nenne, muss ich es rechtlich als Werbung kennzeichnen, allerdings habe ich alle vorgestellten Artikel selbst zum normalen Preis gekauft und werde soweit von nichts und niemanden unterstützt bei meinem Projekt. Somit kann ich über alles offen reden und objektiv berichten.

For more than one year I’m already traveling with my Land Rover Defender “Esmeralda” as a world- overlanding rig. I converted the car together with my farther in 2017. The second part is about the conversion of the interior and everything that I transport on the roof. If you haven’t seen the first part yet, just jump back to video 25. Since I name a lot of brands in this video, I have to mark it as advertisement, but I bought all presented products for the normal price by myself and don’t get supported by anybody for my project. So I can talk and report open and objective about everything.

(English subtitles available on youtube!)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s