Ankunft in Island/ arrival in Iceland

Schließlich brachte die Fähre Esmeralda und mich nach Island. Jedoch war die Freude nicht von langer Dauer, denn schon auf dem Hinweg zur Fähre, deuteten sich die nächsten Probleme an. An der Hinterachse lief schwarzes Öl oder Fett hinunter, was ein Hinweis darauf ist, dass die dortigen Dichtringe nicht mehr das tun, wozu sie da sind, nämlich dichten. Eine aufwendige Reparatur steht also bevor. Zum Glück ist es heutzutage recht einfach, sich Ersatzteile in alle Welt schicken zu lassen, zumal man in Island auch gut an Defender-Teile kommt, da die Autos dort sehr beliebt sind. Des Weiteren habe ich im Süden Islands ein Musikvideo gedreht, für ein Trio, das ich auf der Fähre kennen gelernt habe und am Gletscher Sólheimajökull wartet eine ganz besondere Überraschung auf mich.

The ferry brought Esmeralda and me to Iceland finally, but the was something disappointing right away. Already on the way to the ferry, I could realize the next problems, because there was black oil or grease leaking out of the back axis. This is an indication of leaking gaskets around the axis, so I had to do a complex repair. Luckily it is very easy in these days to send spare parts around the world and in Iceland you can get Defender parts very easily too, because these cars are very common there. I also shot a music video in the south of Iceland, with a trio that I met on the ferry before and at the glacier Sólheimajökull there was a big surprise waiting for me.

(English subtitles available on youtube!)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s